CELLROLL

Ihr individualisierbares System für die Zellkultivierung in Rollerflaschen

Das erfolgreiche Zellwachstum in Rollerflaschen ist von der optimalen Drehgeschwindigkeit abhängig. Um das beste Ergebnis zu erzielen, ermöglicht Ihnen unser CELLROLL System die Feinregulierung der essentiellen Parameter Drehrichtung, Drehgeschwindigkeit, Pausenzeiten und Intervallzyklen. Mit der Standard-Motoreinheit können Drehgeschwindigkeiten von 0,1 – 2 UpM (Umdrehungen pro Minute)/ rpm (revolutions per minute) in Schritten von 0,1 UpM/rpm eingestellt werden. Die schnellere Motorvariante „fast“ dreht die Flaschen von 2 – 6 UpM/rpm in Schritten von 0,5 UpM/rpm.

Um Scherkräfte und damit Schubverzerrungen zu vermeiden, laufen alle Antriebsrollen für die Flaschen vibrationsfrei auf speziell entworfenen Kugellagern, die durch einen Schrittmotor mit sanfter Start- und Stopp-Phase angetrieben werden. So schafft unser System konstante Bedingungen für eine schonende Zellkultivierung im Labor und erhöht die Ausbeute der Zellkultivierung – auch bei sehr empfindlichen Zellinien.

Technische Daten

  • Dimensionen (H x B x T): 400 x 295 x 360 mm (2 Decks)
  • Gewicht: 1,85 kg
  • Gewicht eines Decks: 1,7 kg
  • Eingangsspannung: 100 – 240 VAC 47 – 63 Hz
  • Kompatible Rollerflaschen: max. 290 mm lang (inkl. 30 mm Deckel), Durchmesser 100 – 120 mm

Zellkultivierung nach dem Mix&Match-Prinzip: Stellen Sie Ihr Zellkultivierungssystem nach Ihren Wünschen zusammen!

Unsere Systeme CELLSPIN und CELLROLL lassen sich für eine effiziente Zellkultivierung modular miteinander kombinieren und passen sich so den spezifischen Anforderungen Ihres Labors an. Das Herzstück dabei ist die CELLCONTROL Steuereinheit, in die Sie die entsprechenden Parameter eingeben können. Mit nur einer CELLCONTROL Steuereinheit können Sie zwei Systeme gleichzeitig betreiben. Die Steuereinheit erkennt die angeschlossenen Systeme automatisch und speichert die spezifischen Daten für bis zu zehn verschiedene Programme gleichzeitig. So können Sie immer wieder zwischen den Programmen hin- und herschalten.

Um Ihnen den Dokumentationsprozess zu erleichtern, können Sie die Systeme außerdem problemlos an Ihren Drucker oder Computer anschließen. Die Daten der Programme werden automatisch übertragen und ohne zusätzlichen Aufwand Ihrerseits dokumentiert. Doch das ist nicht alles – das System informiert Sie außerdem intelligent im Falle eines unerwarteten Stromausfalls, indem es ein akustisches Warnsignal ausgibt. Sobald der Strom wieder verfügbar ist, fährt es automatisch mit dem laufenden Programm fort, sodass keine Ihrer Daten verloren gehen und Sie sich lästigen Programmieraufwand sparen.

Die Systeme werden in Deutschland aus feuchtigkeits- und korrosionsbeständigem Material gefertigt. So ist eine lange Lebensdauer gesichert und Sie können die Vorteile Ihrer individualisierten Systeme viele Jahre lang genießen.

CELLROLL-System mit Rollerflaschen für optimale Zellkultur
Produktfoto CellRoll System

Modulares Bauprinzip

Einfach und flexibel genau nach Ihren Bedürfnissen erweiterbar

Das modulare Bauprinzip unseres CELLROLL Systems ermöglicht Ihnen eine flexible und schnelle Erweiterung von 4 auf bis zu 16 Rollerflaschen pro Motoreinheit. Unter Verwendung einer zweiten CELLROLL Motoreinheit können bis zu 32 Rollerflaschen mit einer CELLCONTROL Steuereinheit betrieben werden. Diese kundenspezifischen Anpassungsmöglichkeiten unseres Systems erhöht so nicht nur die Flexibilität, sondern auch die Effizienz der Zellkultivierung in Ihrem Labor.

CELLROLL-System mit Motoreinheit, Aufbaudecks für Rollerflaschen, Steuereinheit, Netzteil und Steuerkabel

Das modulare Bauprinzip unseres CELLROLL Systems ermöglicht Ihnen eine flexible und schnelle Erweiterung von 4 auf bis zu 16 Rollerflaschen pro Motoreinheit. Unter Verwendung einer zweiten CELLROLL Motoreinheit können bis zu 32 Rollerflaschen mit einer CELLCONTROL Steuereinheit betrieben werden. Diese kundenspezifischen Anpassungsmöglichkeiten unseres Systems erhöht so nicht nur die Flexibilität, sondern auch die Effizienz der Zellkultivierung in Ihrem Labor.

CELLROLL-System mit Motoreinheit, Aufbaudecks für Rollerflaschen, Steuereinheit, Netzteil und Steuerkabel
 BeschreibungArt.-Nr.
CELLROLLBestehend aus Motoreinheit (0,1 - 2 UpM/rpm), 2 Aufbaudecks für 4 Rollerflaschen, CELLCONTROL Steuereinheit, Netzteil und Steuerkabel186 001
CELLROLL fastBestehend aus Motoreinheit (2 - 6 UpM/rpm), 2 Aufbaudecks für 4 Rollerflaschen, CELLCONTROL Steuereinheit, Netzteil und Steuerkabel186 005
einzeln verfügbare KomponentenCELLCONTROL Steuereinheit inkl. Netzteil186 013
Motoreinheit (0,1 - 2 UpM/rpm) für maximal 8 Aufbaudecks inkl. Steuerkabel186 015
Motoreinheit (2 - 6 UpM/rpm) für maximal 8 Aufbaudecks inkl. Steuerkabel186 020
Aufbaudeck für 2 Rollerflaschen186 026
ZubehörAblagedeck, für den seitlichen Aufbau186 030
Steuerkabel (Länge 2 m) für zweiten Ausgang186 050
Netzteil186 238
Schnittstellenkabel zum Anschluss eines Druckers oder PCs186 041

Weitere Informationen